Dienstag, 25. Februar 2014

Let Geld Shine Bright

Die Popbank ist weiter in der glücklichen Lage mit Hilfe von Kunstsponsoring Profit zu machen. Da wir als dadaistische Punkbank einem Bildungsauftrag nachkommen müssen, haben wir unser pädagogisches Konzept der reiluftbank weiter voran getrieben und ein wenig Geld geklebt. Wir bitten ausdrücklich darum das Konzept zu kopieren, damit eine kritische Masse von Geld im öffentlichen Raum für jedermann verfügbar hängt. Nochmal eben kurz vorgerechnet:  In Münster gibt es ca 300.000 Einwohner, wenn jeder im Schnitt 10 Euro im Monat in den Stadtraum hängen würde, ergäbe das 3 Millionen Euro.

 3 Millionen Euro an den Laternen und Stromkästen würde unserer Meinung nach etwas in dieser Gesellschaft ändern.

Wer selbst kein Geld kleben möchte, kann das ganze mit Kunstkaufen bei Ebay unterstützen.
Laßt uns den Todesstern des Kapitalismus angreifen! Möge die Macht mit euch sein.









Keine Kommentare:

Kommentar posten